Gästebuch unsere - justiz
Willkommen im Gästebuch von www.unsere-justiz.com Da ich als Betreiber für den Inhalt dieses Gästebuches rechtlich mitverantwortlich bin, muß ich auf die Einhaltung der folgenden Benutzungsregeln bestehen: * Anonyme Zuschriften sind erlaubt, wenn Sie mit Ihrem richtigen Namen veröffentlichen wollen, bestätigen Sie mir das bitte via E Mail * Auf Grund Ihrer Schilderungen dürfen natürliche Personen nicht identifizierbar sein. Verzichten Sie bitte auf die Nennung von Namen und anderer eindeutiger Identifikationsmerkmale. Die Veröffentlichung von Aktenzeichen ist hingegen erlaubt. * Vermeiden Sie bitte Zuschriften, die diverse Straftatbestände erfüllen könnten. * Ansonsten können Sie sich hier nach Belieben äußern, allgemeine Stellungnahmen abgeben oder Ihren persönlichen Fall schildern. * FÜR DEN WAHRHEITSGEHALT DER ZUSCHRIFTEN KANN ICH KEINE HAFTUNG ÜBERNEHMEN!............................................. ICH FREUE MICH AUF IHRE MITARBEIT! Ihr Joachim Koßmann

Seiten: Anfang ... 17 18 19 20 21 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)

von Joachim Kotzmann am 11.06.2006 23:06
die kurden haben mich zum arschkriecher des jahres gewählt !
Kommentar:
Tja, Herr Pfarrer...

von Anonym am 10.06.2006 01:32
Welche Wahl hat kotzmännchen gewonnen in seinem traurigen Leben?
Kommentar:
Wir können ja mal gegeneinander antreten, Herr Pfarrer.

von Betreuer von Koßmann am 08.06.2006 22:16
ich bin ein Genie,deshalb: "Für einen intellektuelllen Menschen " Vierzig semester !!! ohne Abschluß!
Herne lacht und lacht, über den verrückten joachim !
Kommentar:
Wer hat denn die Wahl verloren, Herr Pfarrer?

von Anonym am 08.06.2006 13:35
Ein intellektueller Mensch schafft ein Studium im Gegensatz zu dir mit links, du unbeholfener Trottel

von HERNER BÜRGER INFORMIEREN am 06.06.2006 22:04
DAS GESTÄNDNIS EINES SOZIALSCHMAROTZERS: " Glauben Sie ernsthaft, ich hätte beim ALZ gearbeitet??? "
Kommentar:
Das war keine Arbeit, sondern eine Beschäftigungstherapie. Für einen intellektuelllen Menschen ist das unwürdig, Herr Pfarrer.

von Hussein Übelfurz am 06.06.2006 20:29
Joachim ist unser: "Ziegenpopper".
joachim macht alles; es geht ihm nur um die anerkennung!

von Anonym am 01.06.2006 22:27
interessanter Vorschlag: "Der Herr Journalist sollte mehr unter die normalen Leute."
UNMÖGLICH: Niemand möchte mit diesem stinkenden Untier Kontakt haben!
Koßmann ist einfach nur peinlich !!! Er hat nur kurdische Kontakte!
Kommentar:
...vielleicht unter "normale Leute" wie Sie, Herr Pfarrer?

von Anonym am 01.06.2006 11:09
Der rückständige Kotzmann kennt neue umgangssprachliche Begriffe nicht, ausser das abgelutschte "ultimativ"
Der Herr Journalist sollte mehr unter die normalen Leute.
Kommentar:
Herr Pfarrer, ich mußte auch erst lange recherchieren, was ein "Ziegenpopper" ist.
Aber man lernt ja nie aus.

von Aus Herne am 31.05.2006 20:05
Joachims Engagement für die internationale Freidenkerbewegung sowie sein künstlerisch-intelektuelles Schaffen in der Musik ist mehr wert als eine tumbe Arbeit!
Kommentar:
"tumbe", was für ein Wort ist das?

von neues preisrätsel am 31.05.2006 16:30
wann hat joachim koßmann für sein fressen gearbeitet (außer pflichtarbeit beim alz herne, containerplatzreinigung) ???
wer diese frage positiv beantworten kann, ist ein lügner !
Kommentar:
Glauben Sie ernsthaft, ich hätte beim ALZ gearbeitet???

Seiten: Anfang ... 17 18 19 20 21 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)


Eigenes kostenloses Gästebuch starten

Homepage Tools    Musiker und Künstler Webkatalog