Gästebuch unsere - justiz
Willkommen im Gästebuch von www.unsere-justiz.com Da ich als Betreiber für den Inhalt dieses Gästebuches rechtlich mitverantwortlich bin, muß ich auf die Einhaltung der folgenden Benutzungsregeln bestehen: * Anonyme Zuschriften sind erlaubt, wenn Sie mit Ihrem richtigen Namen veröffentlichen wollen, bestätigen Sie mir das bitte via E Mail * Auf Grund Ihrer Schilderungen dürfen natürliche Personen nicht identifizierbar sein. Verzichten Sie bitte auf die Nennung von Namen und anderer eindeutiger Identifikationsmerkmale. Die Veröffentlichung von Aktenzeichen ist hingegen erlaubt. * Vermeiden Sie bitte Zuschriften, die diverse Straftatbestände erfüllen könnten. * Ansonsten können Sie sich hier nach Belieben äußern, allgemeine Stellungnahmen abgeben oder Ihren persönlichen Fall schildern. * FÜR DEN WAHRHEITSGEHALT DER ZUSCHRIFTEN KANN ICH KEINE HAFTUNG ÜBERNEHMEN!............................................. ICH FREUE MICH AUF IHRE MITARBEIT! Ihr Joachim Koßmann

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)

von Nicht kossmann am 28.08.2008 21:11
Das ist keine Rechtsbeugung mehr, das ist diktatur pur

von joachim antwortet am 27.08.2008 22:13
wenn ich die richterin,meinen anwalt und die staatsanwältin verklage, bekomme ich eine einweisung in ein geschlossenes heim. meine wahnvorstellungen sind für die allgemeinheit unerträglich. (LG Bochim)
Kommentar:
...Bochim?

von Herne Fragt am 11.08.2008 22:14
kotzmann, du wolltest deinen anwalt, die staatsanwältin und richterin verklagen!
ergebnis: NULL !!!
alles nur geschwätz von kotzmann! oder hast du genie angst vor der einweisung ? das urteil vom LG Bochum war eindeutig !!!!!!!!!!!!!

von joachim gesteht am 04.08.2008 22:17
"...Peanuts..."

ohne diese gabe des deutschen steuerzahlers wäre ich längst verhungert. ich kann mich selbst nicht ernähren.

von joachim, der bußfertige am 03.08.2008 22:30
ich spende die hälfte meiner sozialhilfe an den kinderschutzbund. ich bitte um vergebung.
Kommentar:
...ja, ja, Herr Pfarrer...

von joachim, jubilert am 30.07.2008 23:12
endlich, heute habe ich sozialhilfe erhalten.
Kommentar:
Peanuts...

von joachim, erleichtert am 16.07.2008 22:35
bald bekomme ich einen vormund! danke !

von herne lacht über den tölpel am 14.07.2008 20:34
asylantrag bei den canadischen behörden".
niemals wird joachim diesen antrag stellen.
asoziale, schmarotzer des steuerzahlers und mehrfach vorbestrafte erhalten kein asyl!
Kommentar:
Es ist klar, dass der Pfarrer kein Asyl erhalten wird.

von Anonym am 09.07.2008 21:36
So wie in Deutschland, wo jeder arbeitsscheue Tagedieb als "Flüchtling" willkommen geheissen wird ???

von bürger fragen am 08.07.2008 23:12
joachim,
wann stellst du endlich den asylantrag bei den canadischen behörden!
sozialhilfeempfänger werden in canada mit offenen armen empfangen!

Seiten: 1 2 3 4 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)


Eigenes kostenloses Gästebuch starten

Homepage Tools    Homepage Verzeichnis: Eigene Homepage eintragen