Gästebuch unsere - justiz
Willkommen im Gästebuch von www.unsere-justiz.com Da ich als Betreiber für den Inhalt dieses Gästebuches rechtlich mitverantwortlich bin, muß ich auf die Einhaltung der folgenden Benutzungsregeln bestehen: * Anonyme Zuschriften sind erlaubt, wenn Sie mit Ihrem richtigen Namen veröffentlichen wollen, bestätigen Sie mir das bitte via E Mail * Auf Grund Ihrer Schilderungen dürfen natürliche Personen nicht identifizierbar sein. Verzichten Sie bitte auf die Nennung von Namen und anderer eindeutiger Identifikationsmerkmale. Die Veröffentlichung von Aktenzeichen ist hingegen erlaubt. * Vermeiden Sie bitte Zuschriften, die diverse Straftatbestände erfüllen könnten. * Ansonsten können Sie sich hier nach Belieben äußern, allgemeine Stellungnahmen abgeben oder Ihren persönlichen Fall schildern. * FÜR DEN WAHRHEITSGEHALT DER ZUSCHRIFTEN KANN ICH KEINE HAFTUNG ÜBERNEHMEN!............................................. ICH FREUE MICH AUF IHRE MITARBEIT! Ihr Joachim Koßmann

Seiten: Anfang ... 19 20 21 22 23 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)

von Hera jagt Artemis am 04.04.2006 00:29
kotzmann ist ein schwätzer!
Kommentar:
Ja ja, Herr Pfarrer...

von Artemis am 25.03.2006 13:46
Der Kreis Pinneberg erlangt in der Republik traurige Berühmtheit, da er zulässt, dass eine alte Dame von zur Seite gestellten "Betreuern" zwangsenteignet wird. Juristisch ist alles korrekt, menschliche Belange zählen nicht, denn man kann mit dem Grundstück der alten Dame ordentlich Geld verdienen. Menschenverachtung, die juristisch perfekt abgesichert ist. Gratulation zu diesem gerissenen Schachzug !
Kommentar:
Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor...
Mit dieser altbewährten Methode hatte man versucht, auch mich mundtot zu machen, jedoch ohne Erfolg, da ich mich in meiner Sache an die Öffentlichkeit gewendet hatte.
Wenn Sie nähere Details zu dem von Ihnen geschilderten Fall wissen, lassen Sie es uns bitte erfahren.

von Koßmann,der Schwätzer am 24.03.2006 19:34
auf dieser website habe ich großartig meine stellungnahme zur berufungsverhandlung propagiert!
leider sage ich nichts über das ergebnis seit drei monaten! warum wohl??????????
wir schließen daraus, daß kotzmann den prozeß endgültig verloren hat!
Kommentar:
Herr Pfarrer, jetzt habe sich unsere Beiträge aber zeitlich überschritten. Seit gestern ist ein ausführlicher Bericht online.
Klicken Sie dazu bitte auf www.anticlerus.com/aa1

von joachim,der demütige am 22.03.2006 21:16
ich bin sehr kleinlaut geworden. ich habe erkannt, daß die justiz immer richtigen entscheidungen getroffen hat!
Kommentar:
...ach, Herr Pfarrer...

von Anonym am 16.03.2006 16:13
40 Semester Jura und weiss nicht mal was eine richtige Morddrohung ist!
Kommentar:
...dafür wissen Sie es aber, Herr Pfarrer.

von Joachim Koßmann am 13.03.2006 22:19
Hätte meine Mutter die Gerichtsverhandlungen miterlebt, sie würde mich totschlagen!
Kommentar:
Aha, unser Pfarrer verbreitet wieder Morddrohungen!

von Witten fragt am 09.03.2006 19:52
Was hat Kotzmann zu verbergen? Es muß eine interessante Berufungsverhandlung gewesen sein!
Kommentar:
...warum waren Sie dann nicht anwesend, Herr Pfarrer?

von Joachim, der Ehrliche am 08.03.2006 09:49
... aber das Ergebnis der Berufungsverhandlung werde ich nicht veröffentlichen! Warum wohl?
Kommentar:
...weil es noch kein Ergebnis gibt.

von aus Baukau am 07.03.2006 22:15
Kotzmann macht immer sein eigenes Recht! Er ist ein übler Demagoge!!!!
Jetzt ist er auch noch zu feige über die Berufungsverhandlung zu berichten!
Kommentar:
Sicherlich, ich bin so feige, daß ich alles veröffentliche.

von Anonym am 07.03.2006 12:00
Journalistischer Kodex ist Kotzmann ein Fremdwort.
Meldungen unterschlägt oder fälscht er.
Aber er bewirbt sich ja als Kurdenreichspropagandaminister !

Seiten: Anfang ... 19 20 21 22 23 ... Ende   (Insgesamt 248 Einträge)


Eigenes kostenloses Gästebuch starten

Homepage Tools    Homepage Verzeichnis: Eigene Homepage eintragen